2 August 2007

Es ist offiziell: Ich bin kein Geek.

Anyone involved with geeks will know that we share many character traits with those suffering Asperger syndrome: obsessive attention to detail, social awkwardness, and some difficulty relating to other people. A few years ago, I ran across a test used to diagnose Asperger syndrome, and was surprised to note that it seems like a thumbnail description of your average geek.
Den Test [via Pie palace] musste ich natürlich gleich machen. Aber wie enttäuschend! Nur eine 14. Ich bin nicht einmal so geeky wie eine durchschnittliche weibliche Biologin.

Was mache ich nur falsch? Außerdem *habe* ich, wenigstens beruflich, eine "obsession for details". Ich achte nur nicht auf Autokennzeichen....

;-)

JLT


[via Pharyngula; PZ ist eine 24.]

3 Kommentare:

nickpol said...

Ich fühl mich wohl als solcher :)

Anonymous said...

Tjaja... habe soeben PZ um ein paar Pünktchen getoppt, bin aber kein Autist (zumindest wüsste ich das). Dafür aber wohl ein extragalaktischer, mega-diabolischer Geek!!! (Kein Wunder, als Kreationisten-Basher...) ;-)

Cavon said...

Eine glatte 15! Durchschnittlicher Biologe. Ich wusste es - ich hätte besser Biologie anstatt sozialer Geographie studiert. *seufz*

P.S. verzeiht, das ich das hier ausgrabe