25 August 2008

Blog-Pause

Ich bin momentan beruflich sehr eingespannt und gerade häufen sich die Dinge, die ich dringend erledigen muss. Darum werde ich den nächsten Monat nur sehr begrenzt bloggen. Am 15./16. September fahre ich auf einen Kongress und im Anschluss gönne ich mir noch einmal ein paar Tage Urlaub, aber ab dem 22. September sollte es wieder weitergehen wie gehabt. Ich hoffe auf Euer Verständnis!

MfG,
JLT

7 Kommentare:

sapere aude said...

das hast Du, oh ja, das hast Du :)

Fischer said...

Angenehmen Urlaub. Was für ne Konferenz ist das?

Tobias said...

Am Paper schreiben?
Schau mal, hatte gerade ne Idee für nen Gruppenblog: Paperschreiben Blog
Wenn man bei wordpress eingelogt ist, sieht das so ähnlich wie bei Twitter aus, nur ohne Zeichenlimit.
Gruß und schöne Zeit.

JLT said...

@ Fischer:
Joint Meeting of the Irish Society for Immunology & Ulster Immunology Group

Muss ich als quasi-irische Immunologin natürlich hin ;)

JLT said...

@ Tobias:

Ha. Sollte ein Renner werden... Obwohl, meine Reaktion auf Schreibblockade ist in der Regel:

AAAAAAAHHHH. [Kopf --> Schreibtisch] [Telefonat mit /wem auch immer ich noch nicht die Ohren darüber vollgeheult habe/] [Putzen oder Kochen].
Schreiben meistens eher nicht. ;)

Po8 said...

Ich vermute ja stark, dass da auch das Kreationistenbuch mit reinspielt...

Aber auch von meiner Seite alles Gute und v.a. erhol' Dich gut!

JLT said...

@ Po8:
Ich vermute ja stark, dass da auch das Kreationistenbuch mit reinspielt...

Du hast Recht, insoweit, dass ich viel lieber weiter an meiner Buchbesprechung arbeiten würde als mich um das zu kümmern, was ich eigentlich tun sollte... ;)