7 June 2008

Irland hat einen großen Fehler:

Die Fußballberichterstattung ist grauenvoll. Wirklich, ehrlich, total grauenvoll. Alte, blasierte Säcke (4!) sitzen um einen Tisch und machen ALLES schlecht. ALLES.

'So, we have the prospect of a dull afternoon?' 'Yeah, a very dull afternoon.'

Und ich musste nicht nur die letzte WM so erleben, jetzt auch noch die EM. Ich brauche eine Satellitenschüssel, wenigstens, wenn ich zur nächsten WM immer noch hier sein sollte.

Viel Spaß bei der EM!
JLT

7 Kommentare:

SoWhy said...

WIllst du lieber Delling und Netzer? Ignorier das einfach und schau nur die Spiele an^^

JLT said...

@ SoWhy:

WIllst du lieber Delling und Netzer?

Oh ja, bitte. Erstens sind das nur zwei, zweitens ist das manchmal pure Comedy und drittens lässt selbst Netzer ab und an mal ein gutes Haar an den beteiligten Mannschaften.

Aber jetzt schaue ich erstmal das Spiel... ;)

caesar said...

ARD und ZDF (wer halt grade dran ist) übertragen auf ihren Internetseiten das Spiel als Livetstream inklusive der Kommentare.

JLT said...

@ Caesar:

OOOoooh. Großartig, vielen Dank für den Tipp! Es ist ja nicht nur der englische Kommentar, ich hab auch nur eine Zimmerantenne und einen Minifernseher - Da muss man sich den Ball bei manchen Einstellungen dazudenken, sehen kann man ihn nicht. Mein Notebook-Bildschirm ist da eindeutig eine Verbesserung.
Man muss aber offensichtlich "früh aufstehen", wollte die letzten 5 min vom Portugal -Türkei-Spiel noch schnell "auf Deutsch" sehen, zum Ausprobieren, aber bis die ZDF-Seite und dann die Livestream-Seite geladen hatte, war das Spiel schon zu Ende... scheine nicht nur ich sehen zu wollen ;)

Glücklicherweise bin ich zum Deutschlandspiel morgen zum Grillen eingeladen, da gibt's auch einen "richtigen" Fernseher :)

Also, nochmal Danke für den Tipp! Hätte ich nie gedacht, dass ARD/ZDF das machen, nachdem man bei der WM noch nicht mal deutsches Radio im Livestream hören konnte, wenn man keine deutsche IP hatte.

MfG,
JLT

caesar said...

Könnte natürlich sein, dass da auch diesmal eine IP-Sperre dabei ist, das konnte ich ja leider nicht austesten.
Ich weiß auch gar nicht mehr, wo ich das gelesen habe, aber ich dachte mir da schon, dass das ganz praktisch, da ich so auch im Labor die Spiele sehen kann. Wenn's mal wieder länger dauert...

Eva said...

Ich hoffe, dass du das Deutschlandspiel heute abend genießen konntest. Wie auch immer die Kommentierung war - das Ergebnis hat uns doch alle fröhlich gestimmt.

Gruß aus Berlin

JLT said...

Hi Eva,

wenn man mit anderen zusammen schaut und wenn Deutschland so gut spielt, dann fällt der Kommentar gar nicht mehr auf ;)

Schöne Grüße!